Bombay Sapphire Gin 40% 1000 ml

Bombay Sapphire Gin 40% 1000 ml
Welche Botanicals genau im Bombay Gin Original-Rezept von 1761 erwähnt werden, ist nicht ganz eindeutig feststellbar. Doch die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass das Grundrezept, nach dem Bombay Dry Gin mit acht Botanicals destilliert wird, dem Original am nächsten kommt. Auch wenn alle Gins von Bombay Sapphire darauf zurückzuführen sind, ist es die heute einzige Sorte, die nicht in blauen Flaschen abgefüllt wird, welche den klassischsten Gin-Geschmack enthält.
Zu den Favoriten
Empfehlen
Drucken
Artikel vergleichen
Fragen zum Artikel
Beschreibung
Daten
Beschreibung
Der Bombay Dry Gin steht etwas im Schatten seines großen Bruders in der blauen Flasche. Nichtsdestotrotz ist der Bombay Original Dry Gin ein echter Klassiker in vielen Bars und Restaurants. Der Bombay Dry Gin wird auf zwei Brennblasen destilliert, welche Carter Head genannt werden und seit September 2014 in der neuen Laverstoke Brennerei stehen. Die Brennblasen Carter Head stammen aus dem Jahr 1831 bzw. 1836. Die Leitung der Brennerei hat seit 2014 der Master Distiller Nik Fordman inne, der zuvor für den Beefeater Gin verantwortlich zeichnete. Unter seine Ägide wurde der Umzug und die Inbetriebnahme der neuen Brennerei bewerkstelligt. Der Bombay London Dry Gin zeichnet sich durch acht Botanicals aus, welche neben Wacholder noch Koriander, Zitronenschalen, Süßholz, Mandeln, Zimt, Angelikawurzel und Germanica sind. An der Nase zeigen sich vorallem Wacholder und Zitrone, geschmacklich ist noch ein wenig Mandelgeschmack zu vernehmen, wenngleich diese gar nicht unter den Botanicals geführt werden. Ein ausgewogener und vorallen Dingen preislich attraktiver Gin.
Daten
Artikel-Nr.
GS-R-14
WebShop System